KONPRESS wird 50 Jahre Alt

Wir feiern Jubiläum und Sie sind herzlich eingeladen dabei zu sein


Am 2. Juli 2020 feiert KONPRESS sein fünfzigstes Jubiläum.
Die Genossenschaft wurde 1970 gegründet und erreicht bis heute mit ihren 40 Titeln der katholischen und evangelischen Publizistik 1,3 Millionen Leser in der Woche.

Kommen Sie vorbei und feiern gemeinsam mit uns unser 50-jähriges Firmenjubiläum – wir freuen uns auf Ihren Besuch. Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

Stichwort rotes Sofa mit interessanten Gesprächspartnern:

Dr. Rainer Esser,
Geschäftsführer der Zeit Verlagsgruppe und Geschäftsführer der DVH Medien GmbH

Kurzvita

  • 1989 – 92 Chefredakteur bei der Verlagsgruppe Bertelsmann International, München.
  • 1992 – 95 Geschäftsführer der Spotlight Verlag GmbH, München (Spotlight, Ecoute, ECOS und ADESSO).
  • 1995 – 99 Geschäftsführer der Main-Post, Würzburg.
  • Seit 1999 Geschäftsführer der ZEIT Verlagsgruppe.
  • Seit Mai 2011 Geschäftsführer der DvH Medien GmbH (DIE ZEIT, Verlagsgruppe Handelsblatt, Tagesspiegel).

Dr. Gebhard Fürst,
Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart

Kurzvita

  • 2001-2005 Mitglied des Nationalen Ethikrats der Bundesregierung
  • seit 2001     Vorsitzender der Unterkommission Bioethik der Deutschen Bischofskonferenz
  • seit 2001     Mitglied in der Glaubenskommission der Deutschen Bischofskonferenz
  • seit 2006     Vorsitzender der Publizistischen Kommission der Deutschen Bischofskonferenz
  • seit 2007     Vorsitzender der Jury des Katholischen Medienpreises

  

Jun.-Prof. Dr. theol. Wolfgang Beck,
katholischer Priester und deutscher Pastoraltheologe

Kurzvita

  • 2005-2008 Promotionsstudium im Fach Pastoraltheologie bei Prof. Rainer Bucher
  • 2008-2015 Pfarrer der Kath. Kirchengemeinden St. Godehard
  • 2013 Beginn eines Habilitationsprojektes
  • seit 2011 Dozent für Homiletik im Bistum Hildesheim
  • seit 2011 Sprecher des „Wort zum Sonntag“ in der ARD
  • seit 2015 Juniorprofessor für Pastoraltheologie und Homiletik an der PTH Sankt Georgen in Frankfurt a.M.

Prof. Johanna Haberer
Evangelische Theologin

Kurzvita

  • seit 2001 Professorin an der Universität Erlangen-Nürnberg für Christliche Publizistik am Fachbereich Theologie.
  • 2003-2010 Universitätspredigerin
  • 2006-2012 dreimal wiedergewählt als Prorektorin bzw. Vizepräsidentin der Universität mit dem Aufgabengebiet Lehre und Studium
  • 2017 entsandt durch die Bayerische Landeskirche ELKB in den Medienrat der Bayerischen Landeszentrale für Neue Medien (BLM)
  • Seit Juli 2018 Mitglied der Datenethikkommission der Bundesregierung

Veranstaltungsort
Literaturhaus Frankfurt
Schöne Aussicht 2
60311 Frankfurt am Main
Routenplaner

Uhrzeit
2. Juli 2020, ab 18:00 Uhr