BENE als bestes deutsches Kundenmagazin 2018 ausgezeichnet

Das von der KONPRESS-Medien eG vermarktete Magazin BENE des Erzbistums Essen wurde von der Deutschen Post AG (DPAG) in der Kategorie „Kundenmagazin und Loyalitätsmarketing“ zum besten deutschen Kundenmagazin 2018 gekürt. Die Preisverleihung fand am 11. Januar 2019 im Rahmen des Neujahresempfangs der DPAG in der Essener „Lichtburg“ statt.

In seiner Laudatio vor rund 800 Gästen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Verwaltung würdigte Dirk Leibner, Vertriebsleiter der DPAG, das Magazin als positives, vielfältiges Medium mit journalistisch wertvoll aufbereiteten Themen: „Hier werden Kirchen-Klischees aufgebrochen und Geschichten von Menschen über Menschen erzählt.“

Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck, der den Preis mit den beiden BENE-Redakteurinnen Sandra Gerke und Kathrin Brüggemann entgegennahm freute sich sehr. „Denn wir haben unser Magazin entwickelt, um mit unserer guten, frohen Botschaft Kontakt auch zu jenen Kirchenmitgliedern aufzunehmen, die wir sonst nur selten oder gar nicht erreichen. Auch die Rückmeldungen der Leserinnen und Leser zeigen uns, dass dieses Vorhaben gut gelungen ist.“

BENE erscheint fünfmal jährlich in einer Auflage von über 500.000 Exemplaren und wird kostenfrei an alle katholischen Haushalte im Ruhrgebiet versandt. Lebensbejahende Themen über Gott und die Welt, Geschichten über Mensch und Tier, Natur und Kultur, Ratgeber- und Rätselseiten sind in BENE zu finden. Der Anspruch der Redaktion ist zudem, auch Glaubensthemen leicht verständlich und unterhaltsam aufzubereiten.

Über KONPRESS:

Die KONPRESS-Medien eG ist eine seit 1970 bestehende Service-Agentur, die maßgeschneiderte Beratung und Vermittlung von Anzeigen und Beilagen anbietet. Mit heute 40 Wochenzeitungen der evangelischen und katholischen Publizistik, die zu 85 Prozent im Abonnement bezogen werden, wird eine wöchentliche Reichweite von rund 1,32 Millionen Leserkontakten in Deutschland realisiert.  Daneben vermarktet die KONPRESS konfessionsnahe Zeitschriften und Magazine.

Pressekontakt:
Andreas Bauer
KONPRESS-Medien eG
Hanauer Landstraße 189
60314 Frankfurt am Main

Tel. 069-2562966-13
E-Mail: andreas.bauer@konpress.de